Einzelnen Zahn aufhellen – für ein gleichmässig strahlendes Lächeln

Sticht ein einzelner dunkler Zahn aus der Reihe strahlender Zähne optisch heraus, verspüren manche Patienten eine Verunsicherung und verstecken ihr Lächeln. Im Rahmen einer professionellen Zahnaufhellung in unserer Zahnarztpraxis können Sie Ihren dunklen einzelnen Zahn aufhellen lassen – schmerzfrei und unkompliziert.

Weiterlesen

Ursachen für dunkle Einzelzähne & Methode zur Aufhellung

Wenn ein einzelner Zahn sich dunkel verfärbt, ist das ein Hinweis darauf, dass der Zahnnerv abgestorben ist. Denn dann zersetzt sich der Zahn und Abfallprodukte werden in ihm abgelagert, die ihn verfärben. Ursache für das Absterben des Zahnnervs kann zum einen eine starke äussere Einwirkung auf den Zahn sein – wie zum Beispiel bei einem Aufprall auf einem harten Gegenstand in Folge eines Sturzes oder bei einem Schlag auf den Zahn. Zum anderen kann der Zahnnerv auch durch eine tief im Zahn liegende Karies absterben. Darüber hinaus können Zähne auch nach einer Wurzelbehandlung eine dunkle Verfärbung entwickeln. Die Ursachen für die Verfärbung liegen in all diesen Fällen im Zahn-Inneren und sind nicht durch Ablagerungen (Nikotin, Kaffee) auf der Aussenseite der Zähne entstanden.

Das Aufhellen dunkler Einzelzähne kann Ihr Zahnarzt in Zug folglich über ein internes Bleaching mit Bleich-Gel vornehmen und so die ursprüngliche helle Farbe des Zahns professionell wiederherstellen.

Lese weniger

Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen, Ihr schönes Lächeln zu bewahren

Zahnbürste mit Zahncreme mit aufhellendem Effekt - ausreichend um einzelnen Zahn aufzuhellen?

Mit der Walking-Bleach-Technik einen einzelnen Zahn bleichen lassen

Was bedeutet ‘internes Bleaching’? Während beim herkömmlichen Zähne bleichen die Zähne von aussen mit einem Bleich-Mittel aufgehellt werden, wird beim Bleaching dunkler Einzelzähne im Zahn-Inneren gebleicht. Der Eingriff ist für den Patienten stets schmerzlos, da der Nerv im Zahn bereits abgestorben, resp. der Zahn wurzelbehandelt ist.

Weiterlesen

Ablauf der Walking-Bleach-Methode:

  • Der Zahnarzt öffnet den Zahn von der unsichtbaren Innenseite her leicht und säubert die Öffnung gründlich.
  • Falls nötig, wird der Boden der Öffnung mit einer dünnen Zementschicht abgedichtet.
  • Anschliessend füllt der Arzt ein Bleich-Mittel in Gel-Form ein und verschliesst den Zahn wieder mit einer provisorischen Füllung.
  • Bereits 2 – 5 Tage nach dem Eingriff ist der behandelte Zahn in der Regel aufgehellt.

Wird die gewünschte Helligkeit nicht innerhalb weniger Tage erreicht, kann bei einem weiteren Termin das Bleich-Mittel im Zahn erneuert und die Aufhellung intensiviert werden. Ist die ersehnte Aufhellung erzielt, schliesst der Zahnarzt die Behandlung ab: Er entfernt den provisorischen Verschluss, reinigt die Öffnung gründlich und versieht den Zahn mit einer neuen, farblich angepassten Füllung. Um einen einzelnen Zahn zu bleichen, sind demnach mindestens zwei Arzt-Termine erforderlich.

Lese weniger

Was kostet es, einzelne Zähne aufzuhellen?

Das hängt je nach Individualfall von der Anzahl der erforderlichen Einlagen mit Bleich-Gel ab, bis der dunkle Zahn sich optisch ideal in die umgebende helle Zahn-Reihe einfügt. Auch die Grösse, resp. Ausdehnung der Füllung zum Ende der Behandlung spielt eine Rolle. In der Regel sind mit ca. CHF 500.- die Kosten für ein Einzelzahn-Bleaching gedeckt.

Bleaching für Einzelzähne in unserer Praxis in Zug

Gerne beraten wir Sie ausführlich, wenn Sie einen einzelnen Zahn oder mehrere einzelne Zähne bleichen möchten. Nutzen Sie unser Kontaktformular oder melden Sie sich telefonisch bei uns! Wir freuen uns, Ihnen durch eine Zahnaufhellung zu einem freudestrahlenden Lächeln zu verhelfen!

Zahnärzte

Dr. med. dent. Enrico M. Naldi

Inhaber / Zahnarzt SSO

Med. dent. Denise T. Hobi

Zahnarzt SSO

Med. dent. Emanuel Sauser

Zahnarzt SSO