Zahnfarbene Füllungen

Zahnfarbene Füllungen

Wenn es zu einer Beschädigung des Zahns – zum Beispiel durch Karies – gekommen ist, sollte er durch eine Füllung wiederhergestellt werden.

Die dafür verwendeten Füllungsmaterialien erhalten nicht nur die uneingeschränkte Funktionsfähigkeit des betroffenen Zahns, sondern stellen auch sein äusseres Erscheinungsbild wieder her. Die von uns verwendeten modernen Füllungsmaterialien aus Kunststoff und Keramik sind so beschaffen, dass sie sich in ihrer Farbgebung und Struktur nicht oder kaum wahrnehmbar von Farbe und Struktur der eigenen Zähne unterscheiden. Ein beschädigter Zahn kann daher in seiner ursprünglichen Form und Farbe rekonstruiert werden.

Zur Reparatur kleinerer Defekte verwenden wir hochwertige Kunststoffe – sogenannte Komposite. Vor allem im Bereich der Front- und Eckzähne werden die Kunststoff-Füllungen zumeist direkt in den zuvor präparierten Zahn gegeben. Zur Behebung größerer Defekte werden dagegen Füllungen aus Keramik oder keramikverstärktem Kunststoff verwendet. Dieses Verfahren wird vor allem auch im Bereich der Backenzähne, die während des Kauens besonders starken Belastungen ausgesetzt sind, verwendet.

Back to top